Buch Tote Mädchen lügen nicht

Tote Mädchen lügen nicht | Jay Asher

„Alles … beeinflusst alles.“

Der Inhalt
Clay ist ein netter Junge. Eher ruhig, eher unauffällig.
Eines Tages erhält er ein Päckchen mit 7 Kassetten, von denen 13 Seiten bespielt sind. Bespielt von Hannah, die sich einige Wochen zuvor plötzlich das Leben genommen hat. Hannah, in die Clay irgendwie verliebt war. Hannah, die auf den Kassetten erzählt, warum sie sich umgebracht hat. Vor allem von den Menschen, die dazu beigetragen haben, dass sie sich umgebracht hat. Und zu denen gehört auch Clay …

Weiterlesen

Buch Ein Mann namens Ove

Ein Mann namens Ove | Fredrik Backman

„Sie hatten nie viel, doch sie hatten immer genug.“

Ein Herzensbuch! Es hat mich lange kein Buch so berührt, wie dieses.
Eine Geschichte, bei der man den Hauptdarsteller Ove am Anfang schlichtweg unerträglich und ätzend findet und der sich mit jeder seiner Handlungen noch unbeliebter macht; den man zum Ende aber so sehr ins Herz geschlossen hat, dass man ihn gerne in den Arm nehmen und feste drücken möchte.

Weiterlesen